Aktuelles

Pressemitteilungen

Veröffentlicht am 02. November 2015

Wir rufen die Sächsinnen und Sachsen auf, sich dort, wo rassistische Bewegungen aufmarschieren, entgegenzustellen. Wir rufen alle Sächsinnen und Sachsen auf, dort, wo gehetzt wird, zu widersprechen. Denn jeder bedrohte Helfer, jeder angegriffene Polizist, jeder bedrängte Journalist könnte Ihr Nachbar sein. Jede brennende Flüchtlingsunterkunft, jeder abgefackelte Wohncontainer könnte auch das Haus Ihres Freundes treffen. Wenn wir jetzt nicht gemeinsam handeln, ist unsere offene Gesellschaft in Gefahr.

Veröffentlicht am 29. September 2015

Am Montag sind Presseberichten zufolge aus der Pegida-Demonstration in Dresden heraus zwei Journalisten tätlich angegriffen worden. Ich hoffe, dass sich die Journalisten trotz dieser sich häufenden Vorfälle nicht davon abbringen lassen, weiterhin umfassend über die Pegida-Aktivitäten zu berichten und Hintergründe wie Hintermänner zu beleuchten. Unsere Gesellschaft darf es nicht hinnehmen, dass die Pressefreiheit auf Demonstrationen eingeschränkt wird. Pressefreiheit ist ein grundlegender Wert unserer Demokratie und unverzichtbar für eine freie Meinungsbildung.

FOTO: HAUKE-CHR. DITTRICH | FOTOLIA.COM
Veröffentlicht am 24. September 2015

Leipzig‬ bewirbt sich als ein Austragungsort der Frauen-Handball-Weltmeisterschaft 2017 in Deutschland. Die Stadt Leipzig und das Land Sachsen unterstützen diese Bewerbung. Das sächsische Innenministerium hat nun 250.000 Euro zur Unterstützung der formellen Bewerbung zugesagt. Dafür habe ich mich eingesetzt, denn wer Spitzensport vor Ort will, muss auch Spitzenunterstützung bieten. Jetzt heißt es weiter arbeiten, um die Entscheider_innen zu überzeugen.

Seiten

Facebook

Twitter